Gemeinschaftspraxis für Innere Medizin - - Ärztliche Mitarbeiter - Prof. Dr. Wolfgang Hach
www.hach-wunderle.de  
 





  Prof. Hach-Wunderle · Prof. Hach Angiologie · Phlebologie · Hämostaseologie  
 
  Prof. Dr. Wolfgang Hach
 


Facharzt für Chirurgie und Innere Medizin - Angiologie / Phlebologie

Geb. 15.6.1930 in Berlin.
Verheiratet mit Helga Hach, Wirtschaftskorrespondentin für Russisch, Kinder Viola, Marion, Volker, Manfred.
Abitur 1949 an der Eosander-Schule Berlin-Pankow.
Medizinstudium 1949-1954 an der Humboldt-Universität Berlin.
Promotion 1955.
Facharztausbildungen in der Chirurgie 1955-1963 (Krhs Berlin-Weissensee, Charité, Krhs Pirmasens), in der Inneren Medizin sowie Röntgendiagnostik 1963-1969 an der I. Medizinischen Klinik der Johann Wolfgang von Goethe-Universität Frankfurt am Main (Prof. Dr. F. Hoff, Prof. Dr. A. Gebauer).
Habilitation 1988 an der Justus Liebig-Universität Giessen.
Professur 1991 Chefarzt der Angiologischen und Gefäßchirurgischen Abteilung im DRK-Krankenhaus am Zoo Frankfurt am Main 1969-1975.
Ärztlicher Direktor der William Harvey-Klinik Bad Nauheim 1975-1995.
Praxis für Innere Medizin, Angiologie / Phlebologie in Frankfurt am Main seit 1969.
Generalsekretär und Präsident der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie 1976-1995.
Gründung und Leitung der Sektion Angiologie der Akademie für Ärztliche Fortbildung und Weiterbildung der Landesärztekammer Hessen 1972-1995.
Verleihung des Bundesverdienstkreuzes am Bande, der Ernst von Bergmann-Medaille und des Erich Krieg-Preises.
Ehrenmitglied mehrerer wissenschaftlicher Gesellschaften.


zurück


 
 
   Inhaltsverzeichnis | Impressum  
Umsetzung telltarget